Besuch aus Bern und Berlin

Bis nach Berlin und Bern verbreitete sich bereits der Ruf unseres AU-Projekts.
Im Rahmen des Erasmus-Projekts „Schule Inklusive Kulturelle Bildung“ besuchte eine Gruppe von interessierten LehrerInnen aus Berlin und Bern unsere AU:

Ostermarkt 2017

Zu Ostern veranstalteten wir gemeinsam mit dem Konrad Uferhaus einen Ostermarkt. Viele SchülerInnen waren bereit, ihre selbstgemachten Produkte wie Bärlauchpesto, Birnenmarmelade, Keramikarbeiten, Windlichter oder Osterdekoration zu verkaufen und so das Budget des Vereins „Lernen unter Sternen“, der das AU-Projekt betreibt, aufzubessern. Auch einige Eltern beteiligten sich durch wundervoll gestaltete Osterdekoration, selbstgestrickte Socken und im Verkauf. Im Lehmofen gebackenes Brot wurde verkauft, und so kamen fast 400€ an Spendengeldern zusammen!

Herzlichen Dank allen Beteiligten und allen, die uns mit dem Kauf dieser Produkte unterstützt haben!

Schnecken-Umleitung gesucht

Kupfer gesucht

Um unsere Pflänzchen vor gefräßigen Schnecken zu schützen brauchen wir Kupferblech oder alte Kupferrohre (Heizungsrohre).
Wir freuen uns über Spenden der metallischen Art.

Vielen Dank dafür!

Konrad Uferhaus

Konrad Uferhaus

Am 21. März 2015 eröffnete das Gasthaus Konrad Uferhaus in dem Gebäude, in dem auch „Die grüne AU“ ihren Lernraum hat.Serviert wird bodenständige Hausmannskost in familiärer Atmosphäre, das Motto ist „kleine Karte – gute Qualität“.
Un dhier finden sich die aktuellen Öffnungszeiten des Konrad Uferhaus